Erstes 3D-Druck Kulturmuseum in China.

Viele unserer Gäste und User haben bereits erkannt, dass mit einem 3D-Drucker fast alles möglich ist. Jede Idee kann per 3D-Druck erstellt werden oder in Zusammenarbeit mit einem 3D-Scanner beliebig oft repliziert werden. Eine endlose Anzahl an Möglichkeiten bietet sich. Aus diesem Grund existiert in der chinesischen Metropole Shanghai inzwischen einen ganzes Museum zur Darstellung dieser Möglichkeiten.

Das Kulturmuseum für 3D-Druck in Baoshan in der Metropole Shanghai wurde im Jahr 2017 gegründet. Es gilt als das erste Museum dieser Art in China. Das Museum ist 5.000 Quadratmeter groß. Es werden knapp 6.000 Werke aus dem 3D-Drucker ausgestellt, zum Beispiel Möbel, Puppen und sogar Hochzeitskleider.

Weitere Bilder lassen sich hier finden: http://german.cri.cn/3131/2018/08/16/1s282349.htm


Many of our guests and users have already realized that with a 3d printer almost everything is possible. Each idea can be created by 3d printing or replicated as often as you wish in collaboration with a 3d scanner. There is an endless number of possibilities. For this reason, there is now an entire museum in the Chinese metropolis of Shanghai to represent these possibilities.

The cultural Museum of 3d printing in Baoshan in the metropolis of Shanghai was founded in the year 2017. It is considered to be the first museum of its kind in China. The museum is 5,000 square meters in size. Almost 6,000 works from the 3d printer are exhibited, for example furniture, dolls and even wedding dresses.

More pictures can be found here: http://german.cri.cn/3131/2018/08/16/1s282349.htm

Kommentar abgeben: