Der Cameo Zing 6030 als Lasercutter ermöglicht computergesteuertes Schneiden und Gravieren vieler Materialien auf einer Arbeitsfläche von HxBxT 609 x 304 x 193 mm mit einer Leistung von 40 Watt. Das reicht für Acrylglas, Papier & Pappe, MDF-Platten und dünnes Sperrholz aus.

Technische Daten

  • Arbeitsbereich 609 x 304 x 197 mm
  • Laserleistung 40 Watt, luftgekühlt (Laserschutzklasse 2 - geschlossen)
  • CO2-Laser, Wellenlänge 10,64 µm (Infrarot), gepulst 0,01 kHz - 5 kHz
  • 100 bis 1000 dpi Gravur Auflösung / ca. 0,2 mm Schnittbreite

Materialien

Gravierbare Materialien:*
Kunststoffe auf Laminatbasis, Acryl-/Plexiglas, lackierte Metalle, eloxiertes Aluminium, Holz, Sperrholz, MDF und Furnier, Glas, Stein, Granit und Marmor, Keramik und Fliesen, Leder, Gummi, Papier, Pappe und Karton, Kork, Stoffe und Textilien, Biogravur: z. B. Bratwurst oder Apfel

Schneidbare Materialien:*
Kunststoffe auf Laminatbasis, Acryl-/Plexiglas, Holz, Sperrholz, MDF und Furnier, Papier, Pappe und Karton, Kork, Folie, Leder, Gummi, Stoffe und Textilien

*Mit folgenden Ausnahmen:
PVC, Vinyl, Neopren, sämtliche andere chlor- oder fluorhaltigen Stoffe, hoch entzündliche / explosive Materialien, ABS, Epoxidharze, PUR, Polystyrol (PS), Styrodur – hoch giftig, unbekannte Materialien ohne Herstellerkennzeichnung –> Kunststoff identifizieren! Brennprobe machen. PVC = grüne Flamme. Brennproben

Verbrennungsprodukte & Gefahrenklassen von versch. Kunststoffen » kunststoff.png

Schwierige Fälle:

  • Polycarbonat (PC, Lexan) – schmilzt, fängt Feuer, giftig
  • Polypropylene (PP) – schmilzt (dünne Platten OK), gesundheitsschädlich
  • Polyethylene (PE) – schmilzt (dünne Platten OK), gesundheitsschädlich
  • Nylon – schmilzt, gesundheitsschädlich, ätzend
  • Nadelholz mit hohen Harzanteil – hohe Ruß- und Feinstaubentwicklung

Parameter

Dokumentationen

FAQ / Tipps & Tricks

  • Zuletzt geändert: 2017/12/13 13:35
  • (Externe Bearbeitung)