BCN3D / Epsilon W50

bcn3d_epsilon_series_professional_3d_printer_w50_if_design_awrds_2021-1.jpg

Technische Daten

  • Verfahren: Fused Filament Fabrication (FFF)
  • Bauvolumen: 420mm x 300mm x 400mm (40 Liter Druckvolumen)
  • Architektur: Independent Dual EXtruder (IDEX)
  • Gehäuse: geschlossen und mit HEPA Filter versehen
  • Extruder: 2
  • Materialien: 2,85mm +- 0,05mm ( PLA, ABS, PVA, PET-G, TPU 98A, ABS, PP,PA, PAHT CF15, PP GF30)
  • Düsen: 0,3mm; 0,4mm; 0,5mm; 0,6mm; 0,8mm; 1mm
  • Layer Height: 0,05-0,5mm (abhängig von der verwendeten Düse)
  • Dateityp: .gcode
  • Slicer: BCN3D: Cura

Einsatzgebiet

Der BCN3D Epsilon W50 ist ein 3D Drucker mit 2 Düsen und Extrudern. Zweifarbige Objekte oder Objekte aus verschiedenen Materialien können gedruckt werden. Der Unterschied zum BCN Sigma & Sigmax besteht darin, dass dieser eine größere Arbeitsfläche hat und den Druck von höheren Druckbauteilen ermöglicht. Der BCN Epsilon ist somit vor allem für die großen und komplizierten Drucke geeignet wo Präzison das A und O ist. Durch das abgeschlossene Gehäuse wird auch sichergestellt, dass kein Druck durch etwaige Luftzüge im Raum sich verzieht. Vor allem bei hohen Bauteilen die später geringe Toleranzen aufweisen sollen, ist dies besonders wichtig. Durch den eingebauten Luftfitler eignet sich der 3D-Drucker besonders für kleine Fablabs und Werkstätten, weil so schädliche Dämpfe die beim ABS drucken vorkommen gefiltert werden.

Druckprozess

Für den Prozess haben wir einen gesonderten Artikel erstellt, bitte lest diesen aufmerksam durch.

Allgemeiner Druckprozess

Materialien (im ViNN:Lab verfügbar)

In unserem Lab nur PLA und ABS oder das jeweilige Filament was oben gelistet ist, wenn ihr es selber mitbringt.

Software

Sicherheitshinweise

* Bitte beachtet auch bei diesem Drucker: Dies ist kein Spielzeug! * Die bis zu 60 Grad Celsius heiße Druckplatte und die bis zu 230 Grad heißen Extruder können schwere Verbrennungen verursachen! * Zudem handelt es sich um bewegliche Teile, die bei Unachtsamkeit Verletzungen an der Handstruktur herbeiführen können! * Bei Fragen oder Unklarheiten bitte unser Lab-Team konsultieren.

Impressum

  • Zuletzt geändert: 2021/11/01 15:17
  • von felix_stiehler