Eine LED per Wi-Fi schalten? Einen Kaffee aufsetzen per App? Mit dem ESP32 Mikrocontroller kein Problem.

Im online Workshop zeigen wir euch wie man den “stärkeren Arduino” mit einer Firmware flasht, ihn ins Netzwerk via Wi-Fi einbindet, und
man z.B. eine LED schaltet.

Der ESP-32 Mikrocontroller hat einen integrierten Wi-Fi Chip, weitaus mehr Dampf als ein Arduino, und ist in der Bastler-, Maker- und auch Smart-Home-Szene sehr beliebt.

 

Der Stream findet auf unserem Youtube Kanal statt.

 

Folge uns: / Follow us:

fb.com/vinnlab | @vinnlab | youtube | vinn:log